12. März 2014

A day with Marley-Hitch and Mila


Eigentlich hätte ich heute Schule gehabt. Da ich gestern aber einen kleinen Unfall hatte, konnte ich dank Kopfschmerzen nicht zur Schule gehen. Meine Mutter war mit meiner Tante verabredet und da ich nicht alleine zu Hause sein wollte - wegen den starken Kopfschmerzen - bin ich lieber mitgegangen, obwohl ich echt gerne im Bett geblieben wäre.
Bei meiner Tante haben wir dann erst einmal gefrühstückt. Nach dem Essen sind wir dann mit den beiden Hunden in den Garten gegangen. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie die beiden draußen abgehen. Die beiden halten echt so gut zusammen, dass ist unfassbar. Und wenn beide Mist gebaut haben, halten sie auch zusammen das ist immer so niedlich! Einfach ein perfektes Traumpaar. Mila klaut Marley immer die Spielsachen. Er lässt sich das meistens auch gefallen, es sei denn es geht um Bälle! Marley liebt Bälle so sehr, egal ob klein oder groß.
Irgendwann sind wir dann zum Futterhaus gefahren. Dort habe ich für Marley einen kleinen pinken Quietscheball und Chicken Filets gekauft. Ihr müsstet das mal sehen, wie er in den Laden rein läuft. Das erste was er macht, er geht zu den Spielsachen, bedient sich selber und rennt mit den Spielsachen durch den Laden. Eigentlich gehen Hunde ja direkt zum Futter, aber er macht genau das Gegenteil! Im Sommer werden wir für ihn einen kleinen Hundepool kaufen, weil er das Wasser liebt! Er ist schon 2x in einen See rein gegangen. Und dann kann er im Sommer mal schnell rein hüpfen, wenn es ihm zu warm ist.
Danach sind wir noch kurz zu meiner Tante gegangen und haben dort eine Waffel gegessen. Später haben wir uns in den Garten gesetzt, weil das Wetter dann so schön war! Die beiden Hunde haben dann mit ihren neuen Sachen gespielt. Und Marley ist immer ausgerastet, hat Mila richtig angeknurrt wenn sie den pinken Ball haben wollte. Marley ist halt ein kleiner Kampfhund.
Mittlerweile wiegt Marley schon 4,3kg. Am Anfang hat er nur 940g gewogen. Er ist schon so groß, stark und "erwachsen" geworden, das ist einfach unfassbar! Ende des Monats bekommt er dann auch endlich seine Tollwut Impfe. Unser neuer Tierarzt wollte ihn beim letzten Besuch noch nicht damit impfen, weil er ihn zu dünn fand und er Angst hatte das er das dann nicht übersteht. Diese Impfe soll anscheind heftig für kleine Welpen sein.

WIE FINDET IHR DIE BILDER?

















































Kommentare:

  1. Oh, so süß die beiden und so verspielt :)

    Liebste Grüße Laura von Laurella Rose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, dass sind sie :-)
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen