16. Januar 2014

Von Braun auf Mahagoni?


Die liebe Julia (http://beautifulxoxolife.blogspot.de/) hat sich vor kurzem ihre Haare mit der Farbe Mahagoni gefärbt. Und ihr Ergebnis finde ich richtig schön! Da ich schon länger wieder meine Haare färben wollte, den Haaren aber bis 2014 noch eine Pause gegönnt habe, überlege ich jetzt dies endlich zu tun. Aber ich bin ja auch immer so ein kleiner Schisser! Meine Haare sind ja ziemlich dünn. Und ich habe Angst das mir die neue Farbe nicht gefällt und ich dies dann wieder überfärben muss. Danach sind meine Haare wieder mega kaputt. Jetzt sind die nämlich ganz schön gewachsen und sind nicht mehr so kaputt wie im letzten Jahr. Dann nimmt jedes Haar ja auch die Farbe anders auf. In Google habe ich nämlich total andere Haartöne davon entdeckt. Bei manchen wird es ziemlich rötlich/pinklich und bei anderen eher so hellbraun mit etwas rot. Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Freunde von mir meinten, dass es mir bestimmt stehen würde. Und jetzt wollte ich euch einfach mal fragen, was ihr so denkt.

SOLL ICH SIE MIR FÄRBEN?


Kommentare:

  1. Sind die Fotos nicht aus Google?!
    Laut meinem Friseur ist das obere rubinrot (daher kenn ich auch das Foto). Ich will das ausprobieren, wenn es nicht aussieht, kommt schwarz drüber. Sonst tön doch erst mal! Mit dunklen Haaren kommt man doch einfach ins Rötliche. Kastanie oder so.

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube deine Naturfarbe ist dafür etwas zu dunkel. Würde dann bei dir bestimmt sehr viel rotstichiger werden. Überleg es dir gut, ich hatte auch eine Weile rote Haare und die Farbe kommt immer wieder etwas durch (habe jetzt dunkelbraune) , den Rotstich kriegst du so schnell nicht mehr weg.. Und du wirst alle 3-4 Wochen nachfärben müssen, da die Farbe schnell verblasst. Auf Dauer echt Gift für die Haare... Tön doch erstmal und guck wie's dir gefällt :)

    AntwortenLöschen
  3. Der Look von Ariana würde dir stehen. Toller Blog xx

    http://twinsandi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. ich glaub dir würde die Farbe besser stehen als mir, ich habe sie im Moment auch mahagoni ähnlich.. allerdings muss ich dir sagen, dass man bei mir den Ansatz immer schon sehr schnell sieht, was mich ehrlich gesagt immer sehr ärgert.. schau doch einfach mal auf meinem Blog vorbei, da habe ich über mein Haar Update geschrieben, vllt weißt du danach besser was du mit deinen machen willst ;)
    Liebe Grüße Sandi ♥
    http://sandis-lifestyle.blogspot.de/2014/01/haare-update.html

    AntwortenLöschen