17. August 2013

Haare müssten ab, aber ...


Ende des Monats muss ich wieder zum Frisör und ihr glaubt gar nicht wie ich mich schon darauf freue! Endlich wieder die Spitzen schneiden lassen. Ich müsste eigentlich auch schon wieder meine Haare färben, aber das werde ich erst im nächsten Jahr wieder machen. Meine Haare sind wegen dem Ombré immer noch so kaputt - das war der größte Fehler überhaupt! Wenn man einmal mit dem färben angefangen hat, kommt man nicht mehr davon los. Was noch viel schlimmer ist: Da wo mein Ombré war, wird es wieder heller. Mittlerweile sieht es schon so aus, als hätte ich wieder einen Ombré. Es wäre eigentlich an der Zeit wieder drüber zu färben, aber das kann ich meinen Haaren nicht an tun!
Wenn ich meine Haare bis zu meiner Hand abschneiden würde, dann wären sie wieder gesund. Aber ich traue mich einfach nicht. Wenn sie einmal ab sind, dann sind sie ab. Und für Extensions hätte ich kein Geld. Ich lasse immer 2-3cm jeden Monat abschneiden, also würde es immer noch richtig lange dauern, bis sie wieder gesund sind. Würde ich sie sofort einmal abschneiden, dann wären sie wieder richtig gesund. Oh Gott, schwierige Entscheidung! Ich hatte noch nie kurze Haare, außer als Kind natürlich. Deswegen weiß ich auch nicht, ob es mir gefallen würde oder ob es mir stehen würde.

KURZ SCHNEIDEN LASSEN?

Kommentare:

  1. Versuch es doch einfach, es sind nur Haare. Haare wachsen wieder nach und wenn du es gar nicht magst, dann machst dus einfach nie wieder. Es ist nur aber so, dass gesunde & dafür kurze Haare viel schöner sind als lang, dafür aber total kaputt ..

    AntwortenLöschen
  2. ich hab mir schon öfters die Haare kurz schneidden lassen..
    Ich wollte es immer, aber danach habe ich es eigentlich IMMER bereut, auch wenn es nicht schlecht aussah, ich habe es einfach bereut weil lange Haare einfach schöner sind, einfach besser sind, weiblicher etc..

    Was du mit deinen Haaren machst ist deine Wahl, wenn du sie kurz schneiden willst, dann tu dies, aber ich persönlich hab es wie gesagt schon öfter gemacht und ich habe es immer bereut... ^^
    Mittlerweile würde ich mir nie mehr die haare kurz schneiden lassen, ich scneide nur noch die Spitzen, obwohl manchmal immer noch der Gedanke durchkommt, was wäre wenn ich mir die Haare wieder kurz mahen würde...^^ Aber nein, nie wieder :D

    AntwortenLöschen
  3. Also ich kann dir nur raten es zu tun :) Dieses Problem hatte ich auch und von meinen Häftlingen Jahren auf Schulterlang zu gehen war schon ein ziemlich hat er Schritt für mich aber glaub mir hinterher fühlt man sich unglaublich gut ! Meine waren vom Färben leider auch ziemlich kaputt...
    Sie es als neuen Abschnitt so nach dem Abschluss. Auch mit kürzeren Haaren kann man noch einige Frisuren machen und ich glaube, dass dir das stehen würde, also nur Mut und gesunde Haare sind viel schöner als kaputte :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Schneide das ab, was kaputt ist..
    ..spliss klettert an deinen gesunden Haaren hoch und je länger du wartest, desto mehr geht kaputt.
    Ich musste damals als ich von braun auf blond und wieder auf braun gemacht hab,
    von Brust auf Kinn schneiden lassen.. :s
    Ich weiß wie das is xD

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde es auch tun :) Kürzere Haare würden dir richtig stehen. :) Deine Haare werden dir danken :D

    AntwortenLöschen
  6. Als meine Haare so lang waren wie deine, hatte ich das gleiche Problem. Vom vielen Färben und der falschen Pflege waren sie total kaputt und splissig. Ich entschied mich damals für einen radikalen, kinnlangen Bob um die Haare dann wieder gesund nachwachsen zu lassen. Eine zeitlang war ich damit auch echt glücklich, aber dann haben die langen Haare angefangen mir zu fehlen, denn leider wachsen sie eben nicht so schnell wieder nach. In meinem Fall wurden sie dann auch splissig als sie kurz waren und meine Laune sank in den Keller.
    Die letzten vier Monate habe ich jetzt angefangen, besonders auf meine Haare zu achten, damit sie jetzt gesund und schön wieder wachsen können. Einmal im Monat poste ich dazu einen Artikel auf meinem Blog, vielleicht sind ja auch ein paar tips für dich dabei :)

    Ich an deiner Stelle würde sie schneiden lassen, mit kaputten Spitzen wird man ja doch nie richtig glücklich und schadet den restlichen Haaren viel mehr.

    Meine Haarstory findest du hier -> http://pointednclicked.blogspot.de/2012/09/meine-haar-odyssee.html oder unter dem Menüpunkt Haare :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab mich auch mal entscheiden müssen, letztendlich bin ich total froh darüber. Meine Haare sind jetzt so schön, dicht und glänzend!

    AntwortenLöschen
  8. das problem mit dem Ombré hab ich auch, hatte 3 Monate Ombré und dann drüber gefärbt mitlerweile sieht es auch wieder so aus als hätte ich es wieder aber mich stört das weiter nicht. Musste nach dem Ombré auch ziemlich viel abschneiden aber das war es Wert, denn meine Haare sind seit dem relativ gesund und ich Pflege sie gut und sie wachsen Gesund nach :)
    Ich würd dir raten es einfach zu machen dann können deine Haare gesund nach wachsen und ehe du dich versiehst hast du deine jetztige länge wieder :)

    AntwortenLöschen