11. Februar 2014

Mahagoni zum zweiten Mal!


Gestern bin ich noch einmal schnell nach dm geflitzt, um noch einmal eine Packung Haarfarbe in der Farbe "Mahagoni" zu kaufen. Leider war genau diese Farbe ausverkauft und musste somit nach Rossmann. Dort hatten sie dann die Farbe und habe eine Packung davon gekauft. Abends hat mir meine Mutter dann die Haare wieder einmal gefärbt. Sie meinte auch, dass das jetzt erst einmal reicht. Meine Haare müssen jetzt wieder zur Ruhe kommen und werde sie somit bis zum Sommer erst einmal in Ruhe lassen mit dem färben. Ende des Monats muss ich auch schon wieder zum Friseur, die Spitzen nach schneiden lassen. Dieses Jahr möchte ich echt jeden Monat zum Friseur um die Spitzen schneiden zu lassen. Ich glaube das ist ganz wichtig bei meinen Haaren. Nach den 2x Färben sind sie wieder so krass dünn geworden, dass ich mich dazu verpflichtet fühle. Ich finde die Farbe ist jetzt zwar intensiver geworden aber irgendwie auch dunkler. Mir gefällt es aufjedenfall besser als vorher! Die Farbe sieht ein bisschen so aus wie von Ariana Grande. Nur leider kriege ich die Farbe nie auf den Fotos so drauf, wie sie in Wirklichkeit aussehen. Meistens sieht man das nur außen am Pony. Unten in den Spitzen sehen die Haare eher braun/schwarz aus. Freunde von mir meinten es sieht ganz gut aus. Ich bin mal gespannt was die Leute morgen in der Schule sagen.

STEHT ES MIR?





Kommentare:

  1. Auf dem untersten Foto sieht man den Rotschimmer besonders gut, ich mag dezenten Rotschimmer in braunen Haaren. Das sieht am natürlichsten aus, steht dir gut!

    AntwortenLöschen