19. April 2013

Ich habe es wieder getan! - Goodbye Ombré ♥


Hey! ♥ Die mir auf Twitter folgen waren die Ersten die meine neue Haarfarbe gesehen haben. Als ich heute nach Hause kam meinte ich ganz spontan zu meiner Mutter "Mama? Kannst du mir die Haare färben? Ich habe keine Lust mehr auf mein Ombré." Denn in letzter Zeit haben so viele Mädchen diese Ombré Haare in meiner Stadt. Aufjedenfall hat sie mir vor einer Stunde die Haare gefärbt. Auf der Packung stand "Espresso Dunkelbraun" drauf, aber irgendwie sind sie schwarz geworden. Aber das ist am Anfang bei mir immer so. Und nach jeder Haarwäsche werden sie langsam heller. Es ist wieder total ungewohnt die Haare so zu haben, aber ich finde es irgendwie schöner! Meine Augen kommen da durch viel besser zur Geltung. Jetzt sind sie zwar wieder etwas kaputter aber naja. Ich gehe ja jetzt auch immer regelmäßig zum Friseur und dann gleicht sich das auch wieder aus. Aufjedenfall sehen sie jetzt etwas gesünder aus!

WAS SIEHT BESSER AUS?

Kommentare:

  1. Ohne siehst du eindeutig besser aus :) auch wenn ich finde, dass es dir mega gut stand

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gut aus. Egal welche Haarfarbe, hauptsache du fühlst dich wohl. Ich hab immer gefärbt und getönt. Seit ein paar Monaten nicht mehr und ich bin superhappy mit meiner Naturhaarfarbe:)

    AntwortenLöschen