17. Dezember 2012

Meine Vorsätze für 2013 - Weihnachten #17


Also mein Jahr 2012 war mal schön und mal schlecht. Aber irgendwie konnte ich dieses Jahr gar nicht ab und alles hat mich gestört. Sowas gibt es ja auch mal. Umso mehr freue ich mich auf 2013! Einige fragen sich bestimmt wieso ich jetzt sage, dass 2012 auch ein schlechtes Jahr für mich war. Aber zu den schönen und schlechten Sachen komme ich nochmal zu. Ich wollte nämlich ein "Jahresrückblick" Artikel schreiben.
Meine Vorsätze: Ich möchte meinen Führerschein machen und bestehen! Dann möchte ich ein kleines Auto haben. Und damit ich mir das Auto auch leisten kann, werde ich mich in einem Supermarkt bewerben. So Sachen auspacken, einsortieren usw. kann ja jeder! Ich möchte jetzt auch kein Haufen Geld damit verdienen, nur das ich halt mein Sprit bezahlen kann.
Dann möchte ich mein Fachabi in Erziehungswissenschaften machen. Absolvieren werde ich es ja erst in 2 Jahren. Das wäre dann in 2015.
Jetzt werden einige sicher bestimmt denken "Das ist doch selbstverständlich und normal!". Ich habe in den letzten Jahren kaum was im Haushalt gemacht bzw meiner Mutter geholfen. Mein Zimmer war immer total chaotisch. Manchmal hat es sogar meine Mutter aufgeräumt. Meine Mutter kann sowas gar nicht haben! Die ist total ordentlich. Aber ich kann es auch nicht haben, wenn es nur ordentlich ist. Ich habe mein Zimmer meistens nur aufgeräumt, wenn ich Besuch bekommen habe oder meine Videos gedreht habe. Aber nächstes Jahr möchte ich mehr mithelfen.
Dann bin ich dieses Jahr auch gar nicht mit dem Hund raus gegangen. Wo ich wohne muss man immer den Kot mit einer Tüte entfernen und in einer Mülltonne schmeißen. Ich kann das einfach nicht! Deswegen habe ich auch schon so oft Ärger hier bekommen. Und manchmal habe ich mich sogar mit den älteren Leuten hier angelegt. Ich finde sowas ist einfach nur widerlich. Wenn die Rasenmäher kommen, ist es doch sowieso weg. Und ansonsten hat man noch seine Augen und passt dann auf, wo man hin läuft.
Und zum Schluss möchte ich mich länger konzentrieren können. Ich kann einfach keine 5 oder 10 Minuten still sitzen bleiben. Deswegen fällt mir das lernen auch immer so schwer. Mein Kopf sagt mir dann immer "Ach Lisa, das schaffst du schon, mach lieber was anderes und verwende deine Zeit wertvoll". Und mein verstand sagt dann immer "Nein Lisa, das wird dann wieder eine schlechte Note". Ich glaube sowas kennt jeder! Aber irgendwie glaube ich, dass ich eine Konzentrationsschwäche habe.


HABT IHR AUCH SCHON VORSÄTZE FÜR 2013?

Kommentare:

  1. Ich muss mir endlich mal vornehmen bei der Fahrschule anzurufen & zu fragen wann ich mich anmelden muss. Ich muss bald mal anfangen damit ich nächstes Jahr nicht so in den Abistress komme. :/

    AntwortenLöschen
  2. Ich melde mich auch bei der Fahrschule an und möchte auch nebenbei Geld verdienen. :)

    AntwortenLöschen